Prüfung elektrischer Maschinen nach DGUV V3 (BGV A3) und DGUV Regel 100-500 (BGR 500)

PRÜFUNG ELEKTRISCHER MASCHINEN NACH DGUV V3 (BGV A3) UND DGUV REGEL 100-500 (BGR 500)

Was ist bei der Prüfung von Maschinen zu beachten?

Generell ist beim Maschinen prüfen zu beachten, dass sie oftmals sowohl nach der DGUV Vorschrift 3 (vormals BGV A3) als auch der DGUV Regel 100-500 bzw. weiteren DGUV Vorschriften oder Regeln überprüft werden müssen. Dies ist immer dann der Fall, wenn die Maschine auch elektrische bzw. elektrotechnische Komponenten hat.

Übersicht Maschinen prüfen

Einerseits nach der DGUV V3 (BGV A3) zu prüfen sind

  • Werkzeugmaschinen, Maschinen der Metallverarbeitung, Erdbaumaschinen, Pressen, uvm., die andererseits auch nach der DGUV Regel 100-500 zu prüfen sind,
  • Krane, die andererseits auch nach der DGUV V52 (BGV D6) zu prüfen sind,
  • Kraftbetriebene Winden, Hub- & Zuggeräte, die andererseits auch nach der DGUV V54 (BGV D8) zu prüfen sind,
  • Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore, die andererseits auch nach der ASR A1.7 zu prüfen sind,
  • Hochziehbare Personenaufnahmemittel, die andererseits auch nach der DGUV Regel 101-005 zu prüfen sind,
  • Hebebühnen, die andererseits auch nach der DGUV Regel 100-500 (BGR 500) sowie DGUV Grundsatz 308-200 zu prüfen sind sowie
  • Flurförderzeuge, die andererseits auch nach der DGUV V68 (BGV D27) zu prüfen sind.

Eine Übersicht der Vorschriften und Regeln, nach denen Maschinen geprüft werden müssen, finden Sie hier.

Prüfung durch OMS Prüfservice

Lassen Sie Ihre Maschinen schnell, sicher und unkompliziert durch den OMS Prüfservice überprüfen.

Freuen Sie sich auf:

  • Eine kompetente telefonische Beratung bzw. ein persönliches Gespräch vor Ort
  • Ein erprobtes Prüfkonzept, dass sich auf Ihre Anforderungen maßschneidern lässt
  • Freundliches Fachpersonal, das die vorgeschriebenen Prüfungen gewissenhaft durchführt
  • Die Kennzeichnung der Betriebsmittel mit einer langlebigen Prüfplakette
  • Eine gerichtsfeste Dokumentation bzw. ein Fehlerprotokoll

Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne auch mit folgenden Dienstleistungen:

Sie wünschen ein individuelles Angebot oder haben offene Fragen?

Nehmen Sie über das nachfolgende Formular mit uns Kontakt auf oder rufen Sie uns an.

Wir unterstützen Sie gerne!

Telefon

+49 7172 1839 218

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht