OMS Prüfservice

Great Place to Work

OMS als einer der besten Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet

Im Rahmen des Wettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2019“ wurde OMS am 14 März in Berlin als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Die Auszeichnung steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen Unternehmenskultur sowie einer motivierenden und fördernden Arbeitsplatzkultur wurde.

Aber wie genau wurde OMS Prüfservice zu einem Great Place to Work?

Die Grundlage bildete eine anonyme Mitarbeiterbefragung im November 2018, an der alle Festangestellten freiwillig teilnehmen durften. Darüber hinaus musste ein Management- Audit verfasst werden, welches u.a. Maßnahmen zur Mitarbeiterförderung, Wertschätzung der Mitarbeiter und Prozessbeschreibungen veranschaulicht darstellen sollte, um einen umfangreichen Einblick in die Unternehmens- und Arbeitsplatzkultur zu geben. Die Experten des Forschungs- und Beratungsinstituts Great Place to Work haben daraufhin sehr detailliert knapp 700 Unternehmen auf ihre Qualitäten als Arbeitgeber untersucht, wobei OMS eine Platzierung in der TOP 10 in der Größenklasse 500-2000 Mitarbeitern erreichte.

Mit einer Zustimmungsquote der Mitarbeiter von 98% in den Bereichen „Arbeitsatmosphäre“; „Sich als Vollwertiges Mitglied fühlen“; „Sich selbst sein können“ und „Empfehlung der Leistung“, bestätigen auch die Zahlen den Teamgeist und das Miteinander bei OMS.

Great people work here

Das hebt OMS sehr deutlich hervor und ist dankbar und stolz auf so motivierte, inspirierende und mitreißende Mitarbeiter. In einem Great Place to Work sollen genau diese Menschen die Möglichkeit bekommen, sich in ihren Stärken zu entfalten und entwickeln zu können. In einem unterstützenden Miteinander werden bei OMS gemeinsam große Ziele erreicht, wobei jeder Einzelne dazu beiträgt und die Chance hat, beruflich und persönlich mitzuwachsen.

Das überdurchschnittliche Wachstum der OMS Prüfservice GmbH wird aber auch durch die digitalen Prozesse angetrieben. Mit dem Ziel, den Kunden bereits 24h nach Durchführung der elektrischen Sicherheitsprüfung die Prüfprotokolle zukommen zu lassen, setzt der Premium-Prüfdienstleister einen hohen Standard in Punkto Zeit und Qualität.

Der interessanteste Einblick in ein Unternehmen, sind wohl die Mitarbeiter, die sich tagtäglich dort einbringen. Hier folgen deshalb einige Statements aus der anonymen Feedback-Befragung, die Ende 2018 durchgeführt wurde.

Mehr Infos zum Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2019“

Infos zum Unternehmen Great Place to Work® und den Zertifizierungen finden Sie hier: www.greatplacetowork.de

Warum ist OMS für Dich ein Great Place to Work?

Wir haben viele “Mitunternehmer” im Team, denen das Wohlergehen der Firma als Ganzes sehr am Herzen liegt. – das Unternehmen hat richtig Drive – man spürt, dass OMS, aber auch die Mitarbeiter viel erreichen wollen und den Fokus auf guten Arbeitsergebnissen haben.
Die offene und herzliche Unternehmenskultur wird hier gelebt und man fühlt sich jederzeit von jedem Kollegen wertgeschätzt. Hier ziehen alle Mitarbeiter mit demselben Ziel an einem Strang: Wachstum!
Wertschätzung von Mensch zu Mensch: Meine Vorgesetzten haben nicht nur Interesse an meiner Arbeitsleistung, sondern auch an mir als Person. Besonders motivierend und vertrauensweckend sind Gespräche mit dem Geschäftsführer, in denen klar wird, dass er mit folgt, wie der Einzelne sich persönlich entwickelt.
Einsatz neuester Technologien; Papierlos; Hervorragende Räumlichkeiten und Ausstattungen.
Hier werden die Visionen gelebt, nicht nur geträumt.
Hier arbeitet man Hand in Hand und macht es auch gerne. Direkter Kontakt und Feedbacks an die Führung ist erwünscht.
Einzigartiges Team. Alle für einen, einer für alle. Das motiviert und begeistert mich jeden Tag einen richtig guten Job zu machen.